EM-Silber für Vierer mit Gudrun Stock

von Redaktion
0 Kommentieren

Da jagt ja wahrlich ein Erfolg den nächsten.  Erst ein deutscher Rekord, jetzt EM-Silber bei der Bahnrad-Europameisterschaft in Apeldoorn in Holland. Mit dabei: Gudrun Stock. Beim Bund deutscher Radfahrer ist zu lesen:

Der Aufschwung der deutschen Verfolgerinnen geht weiter. Nach den Plätzen zehn (2016), acht (2017) und drei (2018) stand die Mannschaft von Bundestrainer André Korff bei der Europameisterschaft in Apeldoorn als Zweiter im Teamwettbewerb erneut auf dem Podium und sammelte wichtige Punkte in der Qualifikation für die Olympischen Spiele. Nach einer famosen Turnier-Leistung unterlagen Franziska Brauße (Öschelbronn), Lisa Brennauer (Durach), Gudrun Stock (München) und Lisa Klein (Erfurt) im Finale in 4:16,789 Minuten gegen Olympiasieger Großbritannien (4:13,828). Am Mittwoch hatte die Mannschaft, zu der auch Mieke Kröger (Bielefeld) gehört, in 4:16,328 Minuten zudem einen deutschen Rekord gefahren.

„Der Trend ist super – ich habe nichts dagegen, wenn es so weitergeht“, sagte Bundestrainer André Korff. „Wir sind nochmal deutlich schneller angegangen, hinter raus hat es noch nicht gereicht gegen die Britinnen. Wir wollten aber etwas probieren. Wenn man schon Zweiter ist, hat man nicht mehr zu verlieren“, sagte Korff weiter.

Das stimmt nicht nur zuversichtlich im Hinblick auf die Weltmeisterschaften, die nächstes Jahr vom 26. Februar bis 1. März in Berlin stattfinden. Sondern der Sieg bringt auch wichtige Punkte für die Olympiaqualifikation für Tokio im Sommer 2020. Wir freuen uns riesig mit Gudrun Stock!

Titelbild: © BdR  / Izu Velodrom: © Batholith /Wikimedia

0 Kommentieren

Weitere interessante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

* Durch die Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Ich stimme zu Mehr erfahren